Gruppe E – Kabelersatz

Im Jahr 2020 ersetzte Intelis  fast zwei Kilometer des Fiberoptik-Schutzkabels der 60kV-Leitung Villarepos-Salavaux/Kerzers.

Aufgrund eines Blitzschlags musste der Schutzdraht mit gewechselt werden. Die alte Fiberoptik blieb während der gesamten Bauphase in Gebrauch. Die Umschaltung zwischen den Fasern erfolgte in der Nacht, um eine maximale Verfügbarkeit zu gewährleisten.